Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

image002Rostock, 08. Mai 2019 - Am Mittwoch fand die jährliche Klausurtagung des Pflegeheim Ribnitz-Damgarten, "Haus am Bodden" der AWO statt. Die Mitarbeiter/-innen diskutierten hierbei welche Bedingungen sich in der verändernden Arbeitswelt ergeben müssen damit auch zukünftig passgenaues Personal gefunden werden kann. Dabei wurden wichtige und mögliche Auswirkungen von Diversität, Digitalisierung und die demographische Entwicklung im Hinblick auf die Arbeit in der Pflege diskutiert und ausgewertet. Das Team um das Pflegeheim "Haus am Bodden" konnte viele eigene Impulse setzen und Ideen erarbeiten. Zur besonderen Atmosphäre trug die Location des Ostseestadion bei. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege und wird bundesweit von über 335.000 Mitgliedern, 66.000 ehrenamtlich engagierten Helferinnen und Helfern sowie 225.000 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen getragen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Quelle: AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH - Bild: © AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH (Pflegeheim "Haus am Bodden")

image003  image005

STELLENANGEBOTE

Intranet-Login ElternService AWO

NACHRICHTEN

AWO Online- Pflege- und Seniorenberatung

Vielfalt der AWO

GesundheitsService AWO